Bettina Streit

Auftrag aus Dubai: Wir konzipieren und gestalten eine Video-on-Demand-App für Kinder

Bettina Streit,

Gemeinsam mit unserem Technologiepartner Axinom entwickelten wir eine Video-on-Demand-App für die Zielgruppe der 3-12-Jährigen. Auftraggeber war e-vision, eine Tochter des großen Telekommunikationsanbieters Etisalat aus Dubai.

Miriam Springer,

Service-Apps – schnelle Hilfe zur Selbsthilfe

Etliche Anrufe im Kundencenter, lange Wartezeiten und folglich immer mehr unzufriedene Nutzer. Das kostete einem unserer Kunden täglich viel Mühe und Geld. Um Abhilfe zu schaffen, entwickelten wir gemeinsam eine Service-App. Von den Nutzeranforderungen über das Konzept bis zum Design – bei diesem Projekt arbeiteten wir eng mit dem Kunden und den künftigen Nutzern zusammen.

Ralf Kienzler,

Backstageeinblicke: Wie wir uns visuell neu erfanden

Details zum Relaunch der coeno Webseite

Seit Mitte vergangenen Jahres arbeiteten wir am neuen Erscheinungsbild der coeno. Ziel war es, uns trefflich zu präsentieren und den vielfältigen Charakter unserer Agentur adäquat abzubilden. Hier möchte ich die Entstehung nachzeichnen und veranschaulichen, warum wir davon überzeugt sind, dass unser neuer Auftritt einen informativen und inspirierenden Einblick in unsere Agentur gibt.

coeno,

Warum UX Designer Gespür für das Business ihrer Kunden brauchen

Das UX Design dreht sich im Kern um die Entwicklung von wertvollen Beziehungen zwischen Anwendern und Technologien. Doch es geht auch um das Geschäft der Kunden. Genau damit beschäftigt sich der aktuelle Beitrag von Yegor Tsynkevich, Gründer und Kreativchef des kalifornischen Experience Design Studios 415Agency, für den Blog Usability Geek. Er fordert, dass UX Designer mehr Gespür für die Geschäfte ihrer Kunden entwickeln. Sie sollten sich nicht allein auf das Design konzentrieren, sondern die Sprache von Unternehmen verstehen und diese mit den Anforderungen der Nutzer verknüpfen.